PID – Gentest bei künstlicher Befruchtung ethisch umstritten

Präimplantationsdiagnostik (PID) löst ethische Diskussion aus Unlängst hat der Bundesgerichtshof aufgrund nicht ausreichender Festlegungen im seit 1990 bestehenden Embryonenschutzgesetz entschieden,

Mehr lesen

PID

PID ist die Abkürzung für den medizinischen Begriff Präimplantationsdiagnostik. PID wird z.B. als Analyse-Verfahren zur Aufdeckung genetischer Anomalien bei Embryos

Mehr lesen